Technische Daten ACP ACP 6000 / MIC 6:          [ zurück ]

ACP 6000 und MIC 6 sind beidseitig feinstgefräste
Aluminium-Gussplatten in einer Legierung des Typs 7xxx.
Dieser Legierungstyp besitzt hervorragende Spanbarkeit
bei ausreichender Festigkeit.
B E I D S E I T I G   F E I N S T G E F R Ä S T E   S P A N N U N G S A R M E
Aluminium-Präzisions-Gußplatten und Zuschnitte
Maßzuschnitte, Ronden und Ringe
Legierung: Typ 7xxx

Aufgrund des Gussgefüges und einer speziellen Wärmebehandlung bleibt die Formstabilität auch bei komplizierter Zerspanung optimal erhalten. ACP 6000 und MIC 6 werden auf Großfräsanlagen beidseitig feinstgefräst. Oberflächen-Rauhwert, Dicke und Ebenheit unterliegen sehr engen Toleranzen. In der Regel entfällt dadurch eine weitere Oberflächenbearbeitung. Kontrollen in jeder Stufe des gesamten Fertigungsablaufs gewährleisten dieTop-Qualität.

Platten und Präzisionszuschnitte sind in metrischen Dickenoder in Zoll-Abmessungen im Dicken-bereich von 5 – 101,6 mm (1/4’’ – 4“) lieferbar. Zwischendicken auch über 101,6 mm (4“) lassen sich bei Bedarf kurzfristig fertigen.
Ronden und Ringe bis ca. 1530 mm (60“) Ø.

Anwendungsbereiche:

Druck-, Verpackungs-, Kunststoffmaschinen, Modell-,Schablonen- und Lehrenbau, Luftfahrt-, Raumfahrt-,Automobil-Industrie, Vorformen, Feinwerktechnik, Elektronik,Computer, Messgeräte, Lasertechnik, Optische Industrie.


Spanbarkeit gut
Schweißbarkeit (WIG, MIG) geeignet (z. B. mit SG-AlSi5, 4043)
Schutzanodisieren geeignet, nicht dekorativ
Chem. Zusammensetzung:
  Al-Legierung Typ 7xxx
Toleranzen:
Oberflächen-Rauhwert Ra  0,5 µm
Dickentoleranz ACP 6000 +/- 0,1 mm
Ebenheit 6 mm Dicke Je nach Dicke und Format zwischen 0,15 und 0,50 mm. Die Ebenheit bezieht sich auf die gesamte Fläche und nicht nur auf lineare Teilbereiche einer Platte oder eines Maßzuschnittes. Bei Teilung von Flächen reduziert sich die Ebenheit nicht proportional.
Längentol. für Platten DIN EN 485-3
Längentol. für Zuschnitte DIN ISO 2768 - m (enger auf Anfrage)
 
Durchmessertoleranz fü
Ronden und Ringe:
 
bis ca. 1530 mm Ø +/- 0,2 mm
 
Typische mechanische /
physikalische Eigenschaften:
Zugfestigkeit Rm min. 165 MPa (N/mm²)
0,2 % Dehnungsgrenze Rp 0,2 min. 105 MPa (N/mm²)
Bruchdehnung A 10% 3
Brinellhärte HB 65
Spezifisches Gewicht 2,8 g/cm³
Wärmeleitfähigkeit 140 W/(mK)
Elektrische Leitfähigkeit 19-24 MS/m (m/Ohm mm²)
Elastizitätsmodul ~71.000 N/mm²
Therm. Längenausdehnungskoeffizient 24,6 * 10-6 / K

Dicke mm
5,00 6,00 6,35 8,00 9,25 10,00 12,00 12,70 15,00
15,87 16,00 19,05 20,00 25,00 25,40 30,00 40,00 50,00
60,00 75,00 88,90 90,00 100,00 101,60

Dicken und Formate im Überblick:
max. Breite ca.* max Länge ca.*
  1230 mm 2450 mm
  1535 mm 3500 mm
  1535 mm 3670 mm

*Plattenformate ca.
Zwischendicken und Dicken über 101,6 mm sind kurzfristig liefer-
bar. Zuschnitte, Ronden und Ringe in jeder gewünschten Ab-
messung innerhalb verfügbarer Plattenformate. Schutzfolie
beidseitig


 [ zurück ]